icon
Avatar
Wolfgang Köcher (Köcher)
Von: Grimma
Beiträge: 191
Forum weiter nutzen

Die Internetseite des VSO ist praktikabel und für einen ehrenamtlich geführten, privatrechtlichen Verein überaus aktuell wie auch ansprechend. Den Verantwortlichen Bearbeitern gebührt ein herzliches Dankeschön !

Das FORUM ist eine vorzügliche Möglichkeit interessante Informationen unserer Vereinsarbeit auszutauschen und insbesondere von ganz weit unten - direkt von der Basis aus mitzureden.

Dieses freie Mitspracherecht ist von unschätzbarem Wert und nützt letztlich allen Ebenen innerhalb des VSO.

Es ist selbstverständlich, dass Feldbeobachter ihr Augenmerk im Rahmen des FORUMS auf Beobachtungen legen.

Mit der Datenerfassung in verschiedenen, elektronisch verwalteten Dateien sind Möglichkeiten entstanden, welche eine gezielte Auswertung großer Datenmengen mit einem vertretbaren Zeitaufwand ermöglichen.

In schier endlosen Datenketten können wir zeitnah die Beobachtungslage in beachtlich großen Regionen überblicken.

Andererseits bietet das FORUM Möglichkeiten der detaillierten Darstellung eines Beobachtungsganges und es lässt auch die Persönlichkeit des Verfassers erkennen.

Markus Ritz hat am 26.09.2012 die Sammelkategorie für Beobachtungen in dieser Herbst/Wintersaison eingerichtet. Seither gibt es 16 Antworten (ich habe zwei meiner veralteten Antworten bereits gelöscht) und 1.946 Aufrufe. Die Anzahl der Aufrufe belegt – es gibt noch immer zahlreiche Interessenten am FORUM. Die Anzahl der Antworten hingegen ist deprimierend gering.

Jedes Vereinsmitglied und insbesondere die „Aufrufer“ sollten an einem der langen Abende des Spätherbstes über den Sinn des VSO-FORUMS ernsthaft nachdenken und sich mit seiner ganz persönlichen Art einbringen.

Wolfgang Köcher

Grimma, 2. November 2012
02.11.2012 21:54
icon