Avatar
Rico_S.
Beiträge: 189
Glück Auf,

der Eistaucher ist immer noch auf dem Stausee Glauchau zu bewundern, 11.01.2013, 15.30 - 16.30 Uhr. Der Vogel konnte von dem Rundweg im Wald aus gut beobachtet werden.

Gruß, Rico
Miniaturansicht angehängter Grafiken: Eistaucher_Glauchau_11.01.2013.jpg
11.01.2013 21:27
Avatar
Karsten
Von: Leipzig, Deutschland
Beiträge: 25
Hallo,
einen Spechtrekord gab es für mich heute im Leipziger Abtnaundorfer Park.
in nur 1 Beobachtungsstunde von 14:30 - 15:30 Uhr gab es
0,1 Kleinspecht, 1 Mittelspecht, 1,2 Buntspechte, 1 Grünspecht und 1,0 Schwarzspecht (letzten habe ich erstmals in diesem Gebiet gesehen)

weiterhin dort: 45 Stockenten, 1 Teichhuhn (2.Kj), 15 Amseln, 2 Zaunkönige, 1 Mäusebussard, 4 Rabenkrähen, 1 Eisvogel, 3 Eichelhäher, 10 Kohlmeisen, 1 Blaumeise, ca. 30 Erlenzeisige, 1 Waldkauz

Gruß
Karsten
11.01.2013 23:48
Avatar
MichaLeipzig
Beiträge: 270
11.1.13 / immer Auswahl/ kalt und berziger Wind von Nord
Schladitzer See
16 Samtenten, >50 Schellenten, ca.200 Reiherenten ,>800 Bläßrallen,30 Haubentaucher

Werbeliner See
6 Samtenten , 1 Rauhfußbussard, 1R.Milan , 1Raubwürger , >400 Wacholderdr,

12.1.13 Auswahl /mit Steve aus USA und Ashwin aus Indien und A.Krüger aus Leipzig
um Krippehna
mind. 3 Raufußb. und 3 bis 4 weitere in Nord Delitzsch.,ca.450 !!Bluthänflinge im Ruderal
9 Silberreiher im Feld, 3 R.Milane im Schlafbaum und weitere 7 um Delitzsch

Schadebachteich
23 Silberreiher, 1Eisvogel

Seelhauser See
120 Haubentaucher, 0,1 Mittelsäger !, 10 Gänsesäger,, 6,6 Zwergsäger, 0,5 Trauerenten,ca.300 Tafelenten, ca.100 Reiherenten, ca.40 Schellenten

dann nach Anhalt- Goitzsche
1 Sterntaucher, 3Samt-,1,0 Trauerente, 2,1 Bergenten ,Tafel,Reiher,Schellenten..

Gröberner See
6 Samtenten,2 Stern-,2 Prachttaucher, >120 Schellenten,1Raubwürger, 3 Birkenzeisige, Reiher,Tafelenten,Zwergsäger…

Gruna Mulde
Mind. 6 Misteldrosseln


Gruß aus NS
Michael
12.01.2013 18:37
Avatar
MarioLiebschner
Beiträge: 8
Hallo,

Stausee Glauchau zw. 11:00 und 12:30:
1 Eistaucher; 1,0 Gänsesäger; >130 Stockenten; 3,1 Krickenten; 8,7 Reiherenten; 9 Graureiher; 6 Kormorane; 1 Zaunkönig
(der Stausee ist zu etwa 50% zugefrohren)

Muldenaue Schlagwitz/Wolkenburg zw. 15:00 und 16:30:
4 Kolkraben; 37 Kormorane; ~30 Stockenten; 1,1 Reiherenten; 0,1 Gänsesäger; 3 Silbereiher; 6 Graureiher; 1 Hausrotschwanz

Gruß Mario
Mario Liebschner
Miniaturansicht angehängter Grafiken: Eistaucher_DSC02087.JPG Hausrotschwanz_DSC02120.JPG Zaunkönig_DSC02000.JPG
13.01.2013 17:15
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Auch heute war der Eistaucher noch am Stausee Glauchau zu sehen. Der See ist nun schon fast zur Hälfte zugefroren da könnte der Eistaucher morgen wohl weg sein.
Außerdem jede Menge Beobachter vor Ort.

Gruß Fiwi
[Zuletzt bearbeitet Fiwi, 14.01.2013 15:56]
Miniaturansicht angehängter Grafiken: IMG_0507.JPG IMG_0513.JPG
13.01.2013 17:19
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Bei meiner Mittagsrunde wurde ich heute wieder mal positiv überrascht. Ich konnte wieder mal in alten Zeiten schwelgen, wo nicht nach jedem vom mir gesprochenen Wort ein "OKAY" kam oder wo "Sale" noch WSV hieß.
Heute war ich geplettet und nicht "Geflasht".
Auf einem Acker in der nähe vom Beutha, daß ist im derzeit fast" Vogelfreien" Landkreis Erzgebirge, standen 15 ja genau 15( FÜNFZEHN) Rehe.
Das habe ich zuletzt vor 25 ( FÜNFUNDZWANZIG ) Jahren gesehen. Ich hatte ja letztes Jahr schon mal 11 gleichzeitig gesehn.
Was ist da los ? Haben die Jäger keine Munition mehr ? Ich hab mich so erschrocken und bin direkt nach Hause und hab mich gleich eingeschlossen, eine Bedrohung.

Gut man kann ja nie genug ablästern aber ich habe auch VÖGEL gesehn.

Der letztens gemeldete Rauhfußbussard ist noch bei Gablenz auf der Großräumigen Feldflur.
Außerdem sind die 3 Kornweihenböcke verschwunden, aber ein ad. Kornweihenweibchen hat sich nieder gelassen.

Gruß Fiwi
14.01.2013 16:10
Avatar
Schwarzer
Beiträge: 151
Hallo,

heute vormittag über einem Stoppelfeld (locker stehende Blattpflanzen, ca 25 cm hoch) bei Birkwitz (Nähe DD):
1 Kornweihenmännchen im Suchflug
1 männlicher Turmfalke rüttelnd
1 Mäusebussard von Nebelkrähe attackiert
1 Sperberterzel zielstrebig in Richtung des Ortes fliegend.
Beste Grüße
K. Schwarzer
15.01.2013 17:44
Avatar
Wolfgang Köcher (Köcher)
Von: Grimma
Beiträge: 191
Landkreis Leipzig

17.01.2013 (Auszug)

Erstmals in der Grimmaer Innenstadt an einer Bodenfütterung 1,0 Goldammer.

Grechwitz Hutberg 1 Raubwürger.
Grechwitz Feldflur östlich 1 Graureiher (Gelbsenf).
Bröhsen 14 Wacholderdrosseln.
Haubitz Silo 2 Stare überfliegend.

Wermsdorfer Teiche
Die Fischteiche sind fast vollständig mit Eis bedeckt. Der untere Göttwitzsee ist abgelassen und alle wassergefüllten Senken sind bis auf eine Stelle zugefroren – 1 Rohrammer.
Wermsdorf, Döllnitzsee (Teich eisbedeckt; eisfrei Einlauf von der Vorsperre und im Ostteil ca. 3.000 m²) Krickente 23, Stockente 360, Reiherente 1,0, mind. 30 Kolkraben im Gebiet.
Wermsdorf, Horstsee (bis auf eine kleine Stelle Teich eisbedeckt) Höckerschwan 2,
Stockente 1,0. Auf dem nördlich angrenzendem Rapsfeld 127 Höckerschwäne.

Fremdiswalde 8 Wacholderdrosseln.

Fremdiswalde Feldflur südwestlich mind. 36 Höckerschwäne auf Raps (Fläche nicht vollständig einsehbar), ein Weibchen der Kornweihe ist hier seit Wochen zu sehen und eine Sumpfohreule schwebte über die Feldflur.

Nemt Feldflur an der Biogasanlage ein Nilganspaar und ein aus 17 Dohlen, ca. 200 Saat- und ca. 35 Aaskrähen bestehender Trupp Krähenvögel.

Nitzschka Feldflur nördlich auf Raps 32 Höckerschwäne. Der Futterplatz (Raps) westlich von Burkartshain war nicht mit Höckerschwänen besetzt.

Neichen neue Biogasanlage und Feldflur 1 Silberreiher, mind. 8 Haubenlerchen, ca. 150 Feldsperlinge, 1 Bachstelze und ca. 30 Goldammern.

Mind. 52 Mäusebussarde an 22 verschiedenen Stellen entlang der Route Grimma-Mutzschen-Wermsdorf-Fremdiswalde-Burkartshain-Nemt-Nitzschka. Größte Ansammlung mit 16 Ind. nordöstlich von Haubitz auf einem mit Gelbsenf bestelltem Feld. Raufußbussard Fehlanzeige. Der einzige Turmfalke fand sich an der Autobahnauffahrt Mutzschen.

Wolfgang Köcher / Grimma
17.01.2013 21:34
Avatar
MichaLeipzig
Beiträge: 270
18.1.13 / immer Auswahl/ kalt und berziger Wind mit Schneegraupel von Nord
die Wasservögel werden weniger …..

Borna Adria
Wegen des Windes sitzen die meisten Wasserv.an der Surfschule.
19 Samtenten, 30 Schellenten,2,1 Bergenten, Tafel., Reiherenten.. 37 Haubentaucher
1Seeadler überfliegt.

TGB Haselbach
deprimierend….

Witznitz
97 Haubent-, 1 Zwergtaucher, >50 Kormorane

Rötha und Stöhna sind zugefroren
Südl Rötha
Ca.1200 Saatgänse wenige Blässgänse, ,1 Wanderfalke (mögl.2ad.), 10 Mäuseb.

Störmthaler See
1Raubwürger

Nordfeld Stöhna
Ca.100 Sing-,ca.130 Hös-,


19.1.13 Auswahl /mit Steve aus USA und Ashwin aus Indien und A.Krüger aus Leipzig
kalter Wind aus NO,diesig wegen Schneegries

Schladitzer See
wir treffen einen poln. Birder der sich am Buch „Vögel in Ostdeutschland“ orientiert hat
und hier nach Vögeln schaut…
20 Samtenten , 30 Haubentaucher , Stock-,Reiher-,Tafel-,Schellenten 1K3 Seeadler bringt alle zum fliegen…
20 Goldammer, 3 Gimpel,50 Stieglitze
um Delitzsch
4 Rauhfußbussarde

bei Lissa auf Ruderal
2 Rauhfußb., 150 Bluthänflinge wahr. 1 Berghänfling dabei, >500 Wacholderdrosseln an Obst
ein Trupp von ca.500 Kleinvögeln / Art?/ist leider zu weit weg .Da schauen wir aber noch mal nach.

Seelhauser See
78 Haubent-, 6 Gänse-,1Zwergsäger, 12,9 Kolben-, ca. 300 Reiher-,ca.150 Tafel.,30 Schell.,1,1 Pfeifenten
als Höhepunkt des Tages fliegen 4 Rebhühner auf.
1 Raubwürger

W Laue
175 Hös auf Raps ,2 R.Milane

S Bad Düben
Ca.500Saatgänse auf Feld

Feld N Kiesgrube Bad Düben
Ca.1700 Saat/300Bl-, 3Rauhfußbussarde,1,0 ad. Wanderfalke, 1,1 Kornweihe
Auf dem angrenzenden nördl. Feld
7Rohrammer,60 Feldsperlinge, 60 Bluth-, und 4 /meine ersten diesen Winter/ Feldlerchen!
Das beste Feld(Gebiet) in Nordsachsen!

Auf der Grube
7 Samtenten
auf ca.120 km sind mind.35 Mäuseb., 3 Sperber,1 Habicht 2R.Milane von der Straße aus zu sehen.
Zw. Delitzsch und nun Eilenburg sind diesen Winter ,ohne groß zu suchen, min.20 Rauhfußbussarde !im Gebiet.

20.1 Wolfsee mit E.Schulz
1 Sch.Schwan, 42 Schnatter-,12Pfeifenten, 1,0 Kleinspecht .30 Erlenzeisige


Gruß aus NS
Michael
20.01.2013 12:53
Avatar
HalbauerJens
Von: Werdau
Beiträge: 285
Beos vom letzten Wochenende:
Speicher Borna: 28 Samtenten, 2,2 Bergenten, 19 Singschwäne ....
Crimmitschau: mind 18 Waldohreulen am Schlafplatz


das gute Mäusejahr scheint sich positiv auf den Waldohreulenbestand ausgewirkt zu haben - so viele WOE waren an diesem Schlafplatz seit jahren nicht mehr

Gruß Jens
22.01.2013 12:02
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Der Raufussbussard und das Kornweihenweibchen halten sich immer noch in der Feldflur bei Gablenz / ERZ auf.

Am Autobahnzubringer von Aue zur A 72 saß heute ein einzelner Seidenschwanz und fraß Hagebutte.

An der Kompostieranlage in Adorf waren 3 Großmöwen .

Gruß Fiwi
Miniaturansicht angehängter Grafiken: Seidenschwanz.JPG
23.01.2013 17:09
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Der Raufußbussard bei Gablenz ist immer noch da und konnte heute auch mal fotografiert werden.

Außerdem auch was trauriges am Wegesrand.http://www.vso-web.de/#sad

Gruß Fiwi
Miniaturansicht angehängter Grafiken: IMG_0912.JPG IMG_0899.JPG
25.01.2013 16:35
Avatar
MichaLeipzig
Beiträge: 270
27.1.13
Stöhna Ostfeld / Nordfeld
Nach Anruf von G. Ehlers der 17 !! Kanadagänse sieht , fahre ich hin.
So viele habe ich in Sachsen auch noch nicht gesehen! Kommen diese nun von Rügen (schwedische?) oder vom Rhein /Donau ? man wird es wohl nicht rausbekommen…
Weiter ca.500 Saat,100 Bläß-,1 Nil-,>300 Graugänse. >5 0Sing-,>120 Hös.

28.1.13 mit A.Krüger
Sib.kalt! -17°C
Bei Lissa
Noch mal zu den Finken geschaut. Es sind noch nie gesehene ca. 950 !! Bluthänflinge. Ca.30 Grünfinken
3 Rauhfußbussarde, 0,1 (0,2 ?) Kornweihen

nach Anhalt an die Goitzsche..
Erstes Eis .Die Möwen sitzen und setzten sich leider darauf. Wir können nur einen Ring ablesen.
Ca.200 Silber-,40 Steppen-,10 Mittelmeer-, 70 Lach-,120 Sturmmöwen.
33 Samtenten, ca.8…10 000 Bläßrallen
Grube Gröbern
99 % zugefroren
1 Prachttaucher auf wenigen qm2 ,ca. 300 Bläßrallen auf mini Löchern. 1ad.Seeadler kommt geflogen……

Eilenburg Kiesgruben (zugefroren) und Felder
Der Höhepunkt des Tages !
1Sumpfohreule fliegt am See und landet auf der Insel.
Ca.200 Saat-,30 Bläßgänse . 3 Rauhfußbussarde , 3 ! R. Milane. Keine Kleinvögel.

Auf 140 Km.:
42 Mäuseb., 6 Turmfalken

Tel. meldet G.Ehlers aus dem Zoo 27Ex. überfliegende Kanadagänse !!!

Gruß aus NS
Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken: DSCF2091.JPG DSCF2092.JPG
26.01.2013 20:17
Avatar
MichaLeipzig
Beiträge: 270
28.1.13 mit E.Schulz
Es sind in Nordsachsen /Anhalt wieder Gänse aufgetaucht.

Als erstes nach Anhalt an das Geiseltal/Rundstädter See
Rundstädter See NO Feld
Unter ca.1500Saat-,500Bl-,200 Graugänsen 7 Nonnen-, und seit langer Zeit wieder mal eine ad. ROTHALGANS
Auf dem See Reiher Tafel,Schellenten und 2,1 Trauerenten, 2,1 Bergenten
Die ersten Grün-, der erste Grauspecht ruft! Die wissen wahr. wie das Wetter wird!

Geiseltal
Ca.7…8000(oder mehr?) Wasservögel sind am See.
An beiden Seen übrigens kaum Vereisung!
3 Ohrent., 1Zwergt-, 2/3 Rothalst-, 255 ! Haubent.-,1 Prachttaucher,
20 Zwergsäger,49 Samt-, 6,6 Berg-,2 Kolbenenten. Massen Tafel-,Reiher-, Schell-,.Stockenten und Bläßrallen!
Ca.100 Großmöwen

N Starsiedel
Auf Saat ca.1800 Saat-,200Bläßg.,

Nun Sachsen (in Zusammenarbeit mit G.Ehlers)
N Quesitz
Ca.3300 Saat-,700Bläß-, 1Nonnengans

Rehbach an der Bundesstraße/Silo
Mind.60 Nilgänse,>1000 Gänse (nicht angeschaut)

No Feld Stöhna(nur G.Ehlers) ich von der A38 aus
Ca. 2500 Gänse,13Kanadagänse, 122 Singschwäne, >80 Hös.


Gruß aus NS
Miniaturansicht angehängter Grafiken: DSCF2126.JPG DSCF2129.JPG
27.01.2013 20:16
Avatar
geraldmarz
Beiträge: 40
Hallo, heute am 03.02.2013 WTG (Wermsdorf) 0,1 Mittelsäger unter wenigen Gänsesägern. Insgesamt nicht viel zu sehen.

Beste Grüße von Gerald
03.02.2013 17:44