Avatar
ToTo
Beiträge: 34
@ Micha:
Danke für deinen Komentar zu den Sichlern! Manchmal lohnt es sich eben doch ein bischen länger dazu bleiben, eigentlich wollte ich grade los als die beiden von Norden herein kamen. Ich hielt sie aus der Ferne für Kormorane, beim Blick durchs Spektiv klappte mir dann doch die Kinnlade runter! Die Meldung im club300 habe ich dann auch gleich gefunden, von meinen beiden Sichlern hatte aber keiner einen Ring... Später hab ich noch erfahren das es eine kleine Kolonie von Sichlern in den Niederlanden gibt, vieleicht sind sie über die SO- Route hier vorbei gekommen ? Die Meldung an die S-Kommission hab ich gleich am nächten Tag los geschickt!

Ich wünsch noch ein erfolgreiches Beobachtungswochenende!
tm
14.04.2012 08:38
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Der Wendehals von Stollberg hat heute nicht gesungen.

Am Niederen Halsbach zog ein Kornweihe weibchenf. nach Ost und die erste Mehlschwalbe jagte mit Rauchschwalben übers Wasser.

An der Mulde bei Langenbach sang heute mein erster Baumpieper.

Über Thierfeld flog heute um die Mittagszeit auch noch eine Kornweihe hoch nach Ost und der erste Girlitz sang heute früh bei 1 Grad plus.

Ansonsten gab es nichts nennenswertes.

Gruß Fiwi
14.04.2012 21:22
Avatar
Sven Möhring (Möhring)
Von: Otterwisch, Deutschland
Beiträge: 37
14.04.2012 - 1 Paar Graugänse + mind. 3 pulli (Neumühlteich Schildau, TDO)
u.a. mind. 2 Schwarzhalstaucher auf dem "Großteich Torgau", zzgl. Löffel-, Schnatter-, Reiher-, Tafel-, Schell-, Knäk- und Krickenten
15.04.2012 - 1 sM Waldlaubsänger im "Buchholz Otterwisch" (Landkreis Leipzig)

S.M.
15.04.2012 12:47
Avatar
MichaLeipzig
Beiträge: 270
Lache Großdeuben 14.4.(Auswahl)
2 Bruchwasserl. . Ca. 10 Wiesenpieper fliegen.
2,0 Kampfläufer, 1 Bekassine ca.8-10 Flußregenpf., balzen. und>20 Kiebitze balzen
ca. 60 Löffel, Schnatter ,Knäk, Krick, Schell, Reiherenten,… . 2 Nil-, 8 Brandgänse.

Stöhna
Von der Ostseite aus sind mind. 3 Blaukehlchen singend zu sehen. Mein erster Wendehals singt, erster Schilfrohrsänger singt.
1 Silberreiher,1 Wasserralle ruft, mind. 20 Knäkente, 12 Schellenten, Reiher, Stock,Schnatter, Krichenten. wenige Schwarzhalstaucher, 1 Kranich . 1K2 Habicht beobachtet alles….

Lobstädter Lachen
Auch hier auf wenigen Metern singen 4 Blaukehlchen 1Rohrdommel balzt. (vom Damm aus!)

Haselbacher Teiche
Der erste Teichrohrsänger singt sehr verhalten.

15 4 Schladitzer See
wenig los.
Ca. 150 Reiherenten, 1,1 Kolbenenten 32 Haubentaucher, erste Nachtigall singt.

Werbeliner
94 Haubentaucher,>30 SH Taucher,1 Ohrentaucher fast PK!! Ca. 150 Reihernten, mind. 6 Heringsmöwen ,2 Austernfischer, 2immm.Seeadler,
2 Mausergler überhin.. nach NO
A.Krüger tel. hat den ersten singenden Feldschwirl und 1 Ex..Zergstrandläufer
Grüße aus N. Sachsen
M. S.
15.04.2012 17:31
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Am Beuthenteich bei Thierfeld suchte ein vorj. Raufußbussard nach Nahrung.
Der Kiebitz ist auch am brüten, sowie 1,1 Ind. am Niederen Halsbach einfliegend.
Hier seit 2-3 Jahren nicht mehr brütend.

Außerdem flog der Schwarzstorch wieder nach Hartenstein zur Nahrungssuche.

Gruß Fiwi
Miniaturansicht angehängter Grafiken: Raufußbussard.JPG
15.04.2012 20:43
Avatar
juttahagemann
Beiträge: 57
14.04.2012: Dölitzschtal bei Wechselburg: Waldrand (2 ha)
- Baumpieper: 1 sing. Männchen
- Schwarzspecht: 1 ruft
- Sumpfmeise: 1 sing. Männchen
- Tannenmeise: 2 sing. Männchen
- Rotkehlchen: 3 sing. Männchen
- Kleiber: 3 sing Männchen
- Singdrossel: 1 sing. Männchen
- Goldammer: 1 sing. Männchen
- Wintergoldhähnchen: 1 sing. Männchen.
15.04.2012 22:23
Avatar
juttahagemann
Beiträge: 57
17.04.2012 , 16.00Uhr - 17.00 Uhr: SPA Lobstädter Lachen (Landkreis Leipzig)

- Rotmilan: 1 Weibchen brütet
- Rohrweihe: 2 BP
- Kranich: Mind 1 BP
- Graureiher: Verm. 2 BP
- Silberreiher: 1 imm. bei der Nahrungssuche
- Rohrdommel: 1 ruft
- Kiebitz: 4 fliegen
- Knäkente: 3,3.
17.04.2012 21:31
Avatar
Wolfgang Köcher (Köcher)
Von: Grimma
Beiträge: 191
Landkreis Leipzig

Brandis, Gemarkung Polenz, Planitzwald (UAbt. 21 a/3)
18.04.2012 Turteltaube 2 Rufer nur ca. 150 voneinander entfernt
18.04.2012 Turteltaube 1 Rufer
19.04.2012 Kuckuck 1 Rufer

Wolfgang Köcher / Grimma
19.04.2012 21:15
Avatar
Waldschrat
Beiträge: 59
Hallo an alle
Möchte ganz kurz eine kleine Beobachtung mitteilen.
Am 18.und am 19.04. beobachtete ich am Staubecken der Umgehungsstraße zwischen Radeberg und Kleinwolmsdorf ein Paar Schellenten. Am 19. noch dazu an gleicher Stelle ein Paar Stockenten. Es ist nichts außergewöhnliches aber eine Info doch erwähnenswert.
Viele Grüße Jürgen

Kurzer Nachtrag zu obiger Beobachtung. Das Paar Schellenten war auch am 22.04 noch an gleicher Stelle zu beobachten.
Gruß Jürgen
[Zuletzt bearbeitet Waldschrat, 22.04.2012 21:48]
Jürgen Ihle
20.04.2012 00:36
Avatar
Rico_S.
Beiträge: 189
Glück Auf,

auch von mir ein paar persönliche Erstbeobachtungen für dieses Jahr: heute bei Dorfchemnitz die erste rufende Turteltaube (dort noch ein Rest von 15 Bergfinken aus dem 1000er Trupp des vergangenen Monats) und im Raum STL Richtung Chemnitz der erste Schwarzstorch kreisend.

Gruß, Rico
21.04.2012 11:05
Avatar
KlausRichter
Beiträge: 76
Klappergrasmücke!
Während die Mönchsgrasmücken schon fast zwei Wochen zu hören sind, hörte ich heute morgen die erste Klappergrasmücke
auf dem Friedhof Chemnitz-Rabenstein.
21.04.2012 17:12
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Am Niederen Halsbach gab es gestern 2,2 Löffelente und 1,1 Schnatterente sowie einen Wendehals und eine Lachmöwe.

Am Beuthenteich bei Thierfeld konnte ich gestern früh 2 Braunkehlchen und einen Haubentaucher sehen.
Gestern Nachmittag überflog ein Raufußbussard das Gebiet nach SW.
Das letzte Kiebitzpaar brütet ihre 4 Eier aus und der Schwarzmilan hat auch den vorj. Horst verlassen und brütet in einem neuen.

Heute Mittag überflog eine weibchenf. Kornweihe das Gebiet und jagte dabei. Hier wollte auch ein Hermelin unbedingt mal fotografiert werden. siehe unten.

Am Niederen Halsbach rastete heute ein Waldwasserläufer und eine Silbermöwe im 2 ten KJ überflog das Gewässer.
Hier wurde diese Woche auch schon ein Bienenfresser durch M. Rudolph fotografiert.

Gruß Fiwi
Miniaturansicht angehängter Grafiken: Hermelin.JPG Hermelin 1.JPG Hermelin 2.JPG
21.04.2012 21:31
Avatar
Rico_S.
Beiträge: 189
Glück Auf,

heute Nachmittag im Oberrabensteiner Wald mein erster (stummer) 1,0 Trauerschnäpper für 2012.

Gruß, Rico
22.04.2012 16:18
Avatar
Fiwi
Beiträge: 294
Hallo

Der Wendehals am Antifaschistischen Schutzwall an der Gewerbebrache STL sang auch heute noch intensiv am Nistkasten.

Am Niederen Halsbach eine Uferschwalbe und ein Dunkler Wasserläufer im Pk.

Am Beuthenteich ein Uferschwalbe und eine wbf. Kornweihe.

An der Bergbauhalde bei Alberoda singen mehrere Baumpieper und der erste Waldlaubsänger.

Gruß Fiwi
22.04.2012 22:25
Avatar
KlausRichter
Beiträge: 76
Braunkehlchen!
Heute morgen gegen 7 Uhr konnte ich die ersten beiden Braunkehlchen (natürlich beides Männchen) in der Autobahnanpflanzung in Chemnitz- Rabenstein beobachten.
Die Jungvögel im Nest der Rabenkrähe sind schon recht groß und ich schätze das Alter auf mindestens 12 Tage.
Herzliche Frühlingsgrüße vom Klaus!
27.04.2012 17:08