Datensammlung für Vögel in Sachsen 2012

20.01.2015 08:36

Phänologie 2011 Wald- (grau) und Bruchwasserläufer (schwarz) in Sachsen, Summe der Dekadenmaxima je Landkreis
Phänologie 2011 Wasserläufer

Der Bericht "Ornithologische Beobachtungen 2011 in Sachsen" unter Federführung von Eberhard Flöter ist abgeschlossen und erreicht in den nächsten Wochen unsere Mitglieder. Damit wendet sich das Jahresberichts-Team fast schon wieder dem nächsten Jahresbericht für 2012 zu. Angestrebt wird eine möglichst zügige Bearbeitung bis zum Frühjahr 2015. Wir bitten daher alle Ornithologen ihre avifaunistische Daten aus Sachsen für den Bericht zur Verfügung zu stellen. Als komfortabelste Variante wird dabei die Meldung über ornitho.de bevorzugt. Dort stehen Ihre Daten dann auch für weitere Auswertungen zur Verfügung und liegen in einer gut aufbereiteten Form vor. Gegenwärtig liegen aus dem ersten Jahr, in dem ornitho ganzjährig online war, bereits über 142.000 Daten vor! Natürlich sollen für den Bericht auch wieder Daten aus anderen Quellen berücksichtigt werden. Für die Datenübermittlung an Eberhard Flöter (Hofweg 4, 02994 Lichtenau b. Chemnitz) sind daher wieder die herkömmlichen Berichtswege möglich (excel-tabelle, Ausdruck, email). Ebenso möglich ist eine Datenübermittlung an die staatliche Vogelschutzwarte Neschwitz (BfUL) die am Bericht mitwirkt und ihre Daten in die Auswertung einfließen lässt. Sehr willkommen sind auch Zusammenfassungen von systematischen Erhebungen (Siedlungsdichteuntersuchungen, Nistkastenreviere, Bruterfolgsmonitoring, ...).

Termin für die Datenübermittlung ist der 15.2.2015.

Markus Ritz für das Jahresberichts-Team

Zurück