VSO-Jahresprogramm 2011 - vorläufige Teilnehmerliste für Exkursion in die Schweiz online

06.02.2011 16:00

Neuer Termin für das Großmöwenseminar vom 4. bis 6. November 2011 in Limbach-Oberfrohna

VSO-Exkursion 2010 am Neusiedler See. Foto: H. Meyer
Neusiedler See. Foto: H. Meyer

Auch in diesem Jahr hält der VSO für seine Mitglieder wieder ein umfangreiches und, wie  wir hoffen, ausgewogenes Jahresprogramm u.a. mit der 49. Jahresversammlung und Sächsischen Ornithologentagung  (8.-10. April in Leipzig), Tagesexkursionen, einer Kartierungsanleitung (MhB)  und diversen Regionaltreffen mit Fachvorträgen bereit, die später gedruckt angekündigt werden.  Hier sollen heute aber bereits  jene Veranstaltungen genannt werden, die  fest terminiert sind und die zudem in der persönlichen Urlaubsplanung 2011 Berücksichtigung finden könnten.

 

„Vogelwelt alpin und mediterran" ist der Titel unserer schon angekündigten 6-Tages-Exkursion in die Schweiz , die vom 10. bis 15. Mai durchgeführt wird. Zielarten sind Schnee- und Steinhuhn, Blaumerle, Fahlsegler und verschiedene südliche Vogelarten im Tessin. Vorher werden die Alpensegler-Kolonien in Freiburg und die Vogelwarte Sempach besichtigt. Zum 19. Februar waren noch 2 Doppelzimmer (Motel) buchbar.

 

Wer im Juni in der Woche nach Pfingsten (14. bis 18. Juni ) noch Zeit und Muße hat, der kann sich der Monticola-Tagung anschließen, die  ähnliche Bartgeier-Exkursionen wie der VSO im Jahr 2008 im italienischen Nationalpark Stelvio durchführen wird.  Nach der Pause im Vorjahr ist heuer wieder ein VSO-Sommertreffen geplant. Dieses findet  am 6. und 7. August auf Schloss Rochsburg im Tal der Zwickauer Mulde im Landkreis Mittelsachsen statt.  Der VSO und das Museum  Rochsburg planen, direkt in der mittelalterlichen Burg eine öffentliche  Bibliothek und kleine Ausstellung zur Vogelwelt im SPA Muldental einzurichten, die im günstigsten Falle schon bei dieser Veranstaltung eröffnet werden kann. Im Oktober dann schon wieder zum Abschluss des Jahres steht noch ein Vogelkundliches Wochenende  in Form einer Wochenendexkursion (15./16. Oktober ) unter dem Thema „Kraniche und Großtrappen im Havelland" auf dem Programm. Für unser geplantes (7.) Großmöwen-Seminar musste der Termin Anfang März aus organisatorischen Gründen abgesagt und in den Herbst verlegt werden. Das Seminar findet nun vom 4. bis 6. November 2011 im Feriendorf "Hoher Hain" in Limbach-Oberfrohna statt.  

 

Alle eigenen Veranstaltungen wurden sorgfältig geplant, wobei wieder größter Wert auf ein ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis gelegt wurde. Insbesondere für unsere Schweiz-Reise können wir daher günstigste Preise anbieten! Wie üblich sehen wir für wirtschaftlich noch nicht selbstständige junge Vereinsmitglieder (Schüler, Lehrlinge und Studenten) deutlich reduzierte Teilnahmepreise vor. Die hier genannten Termine  sind fest gebucht! Unverbindliche Anmeldungen (insbesondere für die Schweiz-Exkursion wegen der beschränkten Platzkapazität) können jetzt schon per Email an die VSO-Geschäftsstelle (info@vso-web.de ) gerichtet werden. Restplätze vergeben wir gern und wie üblich auch an Nichtmitglieder. Weitere Details demnächst hier bzw. dann im Rundschreiben und/oder in einer separaten vereinsweiten Aussendung.

 

Hartmut Meyer

 

Anhang: Liste der für die Tessin-Exkursion im Mai 2011 bereits (unverbindlich) angemeldeten Teilnehmer per 28.02.2011.

 

 

Zurück