Nachrichtenarchiv

Mai 2019

28.05.2019 10:14 von Markus Ritz

Brutröhren der Uferschwalbe in Sandgrube (Foto: M. Ritz)
Brutröhren der Uferschwalbe in Sandgrube

Landesweite Uferschwalbenerfassung - Koloniebesetzung hat begonnen

Inzwischen sind die Uferschwalben überall angekommen und haben mit der Besetzung der Kolonien begonnen. Gegenwärtig werden die vorhandenen Brutröhren gesäubert und neue Röhren gegraben. Es bietet sich also an in den nächsten Wochen bekannte Kolonien auf ihre diesjährige Nutzung zu überprüfen. Noch wichtiger ist die Suche nach neuen Vorkommen, die jährlich wechselnd schnell in geeigneten Abbruchkanten entstehen können. Regelmäßige Sichtungen von Uferschwalben in Gegenden ohne bekannte Vorkommen geben da einen guten Hinweis und sollten Anstoss zur Nachsuche sein. Die sächsischen Ornithologen möchten dieses Jahr möglichst alle Kolonien zahlenmäßig erfassen, um einen aktuellen Überblick über den Bestand zu bekommen.

Weiterlesen …

28.05.2019 08:26 von Markus Ritz

Freikarten für HanseBird 15./16.Juni Hamburg zu vergeben

"Nur was man kennt, das schützt man auch" - unter diesem Motto geht die vom NABU Hamburg veranstaltete HanseBird 2019 bereits in die zehnte Runde und lockt als Vogelfestival des Nordens jedes Jahr zahlreiche Vogelfreunde, Naturliebhaber und Fotografen in die Hansestadt. Vor der einzigartigen Kulisse der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm rund um die Welt der Vögel. Der VSO hat einige Freikarten für dieses Festival bekommen und möchte sie gern an seine Mitglieder verteilen. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei Stefan Siegel (siegel@vso-web.de).

Weiterlesen …

22.05.2019 16:16 von Markus Ritz

Schloss Neschwitz
Schloss Neschwitz

Fachtagung Vogelschutzwarte und Naturschutzstation Neschwitz 14.Juni

Am 14. Juni 2019 findet in Neschwitz anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der wiedereingerichteten Vogelschutzwarte Neschwitz und des 25-jährigen Bestehens der Naturschutzstation Neschwitz eine kleine Fachtagung statt. Dazu sind alle Ornithologen herzlich eingeladen. Im Saal der Gaststätte „Herrschaftlicher Gasthof“ in Neschwitz wird es von 13:30 - 16:00 Vorträge geben und im Anschluss eine kleine Exkursion in ein Teichgebiet stattfinden. Weitere Informationen können dem angehängten Flyer entnommen werden.

Weiterlesen …

16.05.2019 12:16 von Markus Ritz

Teichverlandungsmoor im TG Niederspree

Noch Restplätze beim VSO-Sommertreffen am 6./7.Juli in der Oberlausitz

Unser VSO-Sommertreffen führt uns dieses Jahr in die Oberlausitz. Im Schullandheim Reichwalde haben wir einen Vortragsraum zur Verfügung und befinden uns zentral gelegen um sowohl die Teichlandschaft als auch die Tagebaufolgelandschaft erkunden zu können. Neben mehreren Vorträgen zur Avifauna der Region, möchten wir natürlich auch versuchen Ziegenmelker, Zwergdommel, Kleinralle und Co. bei einer Abend- und einer Vormittagsexkursion live zu sehen. Und natürlich soll viel Zeit für den gegenseitigen Austausch sein. Das Sommertreffen kann natürlich auch als Tagesgast besucht werden. Zur besseren Planung der Räumlichkeiten und ggf. gewünschter Mahlzeiten bitten wir aber um eine Anmeldung bei Markus Ritz. Auch eine Übernachtung ist möglich. Die Zweibett-Zimmer sind zwar bereits vergeben, aber in den Mehrbettzimmern sind noch einige Betten frei.Weitere Infos können dem Flyer entnommen werden.

Weiterlesen …