Nachrichtenarchiv

August 2011

30.08.2011 20:15 von VSO Administrator

Diese Foto als andauernde Mahnung gegen menschliche Dummheit! Foto: Archiv.
Geschossene Nestlinge

Brandenburger Störaktionen in Kormoran-Kolonien rechtswidrig – NABU gewinnt Kormoran-Klage

Wer erinnert sich nicht mehr an die traurigen Bilder toter Kormoran-Nestlinge aus dem Jahr 2008 im Anklamer Stadtbruch? Diese eindeutigen Dokumente menschlicher Unzulänglichkeit lösten Entsetzen und geradezu eine Protestwelle unter Vogel- und Naturschützern im ganzen Lande aus. Doch das Landesumwelt Brandenburg genehmigte auf Antrag der Landesfischereibehörde weitere Störaktionen in drei Kormoran-Kolonien, allesamt in SPA-Gebieten liegend. Jetzt hat das Verwaltungsgericht Potsdam einer Klage des NABU Brandenburg stattgegeben und diese Störaktionen als rechtswidrig beurteilt. Das Gericht stellte zweifelsfrei klar, das gegen geltendes Naturschutzrecht verstoßen wurde.

Weiterlesen …

17.08.2011 13:46 von VSO Administrator

Cover Sonderheft "Lebensbilder sächsischer Ornithologen". Foto: VSO
Cover Sonderheft

„Lebensbilder sächsischer Ornithologen“ erhält einen Hauptpreis beim Sächsischen Landespreis für Heimatforschung 2011

Unser Sonderheft „Lebensbilder sächsischer Ornithologen“ (Bd. 10/3/2010) erhält einen der drei Hauptreise beim „Sächsischen Landespreis für Heimatforschung 2011“. Diese erfreuliche Nachricht ging der VSO-Geschäftsstelle gestern aus dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und Sport zugleich mit einer Einladung zur Auszeichnungsveranstaltung Ende Oktober in Dresden zu. Bis dahin bleibt es jedoch ein Geheimnis der Jury, ob unserer Publikation ein erster, zweiter oder dritter Preis (Preisgeld zwischen 1.000 und 3.000 €) zuerkannt wird.

Weiterlesen …

15.08.2011 09:25 von VSO Administrator

VSO-Ehrenmitglied Hans Christoph Stamm (li.) übergibt symbolisch einen ersten Bibliotheksband für die geplante öffentliche VSO-Bibliothek in der Rochsburg an Dr. Kai Gedeon, 1. Vorsitzender VSO. Foto: H. Meyer
Symbolische Übergabe an Dr. Gedeon.

Interessante Erlebnisse am Wochenende auf der Rochsburg: 60 Vereinsmitglieder trafen sich beim VSO-Sommertreffen 2011

60 Mitglieder unseres Vereins und einige Gäste, die sozusagen aus allen Himmelsrichtungen, von der Oberlausitz über Dresden bis nach Sachsen-Anhalt sowie aus dem Erzgebirge bis Leipzig, ins das Tal der Zwickauer Mulde gekommen waren, erlebten am Wochenende interessante Stunden beim diesjährigen Sommertreffen des VSO in den mittelalterlichen Mauern der Rochsburg. Jens Hering, Dieter Kronbach und der Geschäftsführer hatten als aktive Faunisten im Gebiet ein kleines Vortragsprogramm über die Vogelwelt im SPA 'Tal der Zwickauer Mulde' vorbereitet und ihre Untersuchungen, ganz besonders zum Mittelspecht und einigen Greifvogelarten, in diesem knapp 3.000 ha großen Vogelschutzgebiet vorgestellt.

Weiterlesen …

11.08.2011 20:00 von VSO Administrator

Das Großgefieder des Uhus musste mehrfach gereinigt werden. Foto: K. Richter
Geretteter Uhu. Foto: K. Richter

Vermeintliche Waldohreule in Güllebecken war beringter Uhu – Vogel gerettet!

Am 11.08. ging bei Klaus Richter in Chemnitz, VSO-Mitglied und Greifvogelspezialist, die Meldung eines Bauern aus dem Raum Burgstädt ein, dass dieser aus seinem Güllebecken eine Waldohreule – mit Hiddensee-Ring - gerettet habe. Beringer Dieter Kronbach aus Limbach-Oberfrohna nahm sich der Sache sofort an und erblickte im Hasenstall des Bauern, nein, keine Waldohreule, stattdessen einen ausgewachsenen adulten Uhu!

Weiterlesen …

09.08.2011 09:25 von VSO Administrator

Buch-Cover "Bilder aus dem Duppauer Gebirge" von Stephan Ernst
Buch-Cover

Das Duppauer Gebirge vorgestellt: Ein Naturparadies im Herzen Europas gleich hinter unserer ‚sächsischen Haustür‘

Über ein Naturparadies im Herzen Europas gleich hinter der westsächsischen Landesgrenze, das Duppauer Gebirge (Duopovské hory), hat der Redakteur unsere Vereinszeitschrift und VSO-Vorstandsmitglied kürzlich ein wunderschönes Buch unter dem Titel „Bilder aus dem Duppauer Gebirge“ veröffentlicht. Auf 144 Seiten stellt Stephan Ernst das östlich von Karlsbad (Karlovy Vary) gelegene und seit 60 Jahren nahezu menschenleere Gebiet, zugleich das größte militärische Übungsgelände unseres Nachbarlandes Tschechien, in Wort und Bild vor. Seine Beschreibungen über Vergangenheit und Gegenwart lassen eine große Liebe zur außergewöhnlichen Natur und den wenigen verbliebenen Menschen in diesem Flecken Erde, der durch die Folgen des letzten Weltkrieges entscheidend geprägt wurde, erkennen.

Weiterlesen …

04.08.2011 14:08 von VSO Administrator

Der Turmfalke ist ein geschickter Vogeljäger. Dass er sich jedoch auch ganz intensiv für Mauersegler in Schwegler-Niststeinen 'interessiert', zeigt dieses erst kürzlich in der Stadt Hohenstein-Ernstthal aufgenommene Foto (von J. Frömert).
Turmfalke auf Nahrungssuche

Sommertreffen am 13. August auf der Rochsburg nächste öffentliche Veranstaltung des VSO - neuer Film über Turmfalken im Vortragsprogramm

Zur nächsten öffentlichen Veranstaltung unseres Vereins werden sich am 13. August rund 50 Vereinsmitglieder und Freunde zum diesjährigen Sommertreffen in den mittelalterlichen Gemäuern der Rochsburg im Zwickauer Muldental einfinden. Neben einem gebietsbezogenen Vortragsprogramm zum SPA ‚Tal der Zwickauer Mulde‘, welches nicht nur Vögel, sondern auch Fledermäuse und eine seltene Insektenart berücksichtigen wird, stellen Vertreter des Vorstandes des Vereins (u.a. der Vorsitzende, Herr Dr. Kai Gedeon) und die Leitung unserer Vereinsbibliothek Pläne zur Einrichtung einer öffentlichen Vereinsbibliothek in den Räumen des Schlosses Rochsburg vor.

Weiterlesen …

01.08.2011 08:58 von VSO Administrator

Ornitho.de - Testeingabe einer Beobachtung in der Stadt Hohenstein-Ernstthal (Screenshot)
Testeingabe Hohenstein-Er.

Ornitho.de wird am Wochenende für Sachsen eingerichtet – Start steht nun unmittelbar bevor

Am Wochenende treffen sich in Limbach-Oberfrohna aktive Faunisten unseres Vereins, um die online-Plattform zur Sammlung faunistischer Daten, ornitho.de, einzurichten. Bei diesem Treffen, an dem Vereinsaktive aus der Region Leipzig, Chemnitz, dem Vogtland und der Oberlausitz teilnehmen, werden die ersten Administratoren für Sachsen eingerichtet und in einem weiteren Testlauf nochmals alle Funktionen überprüft. Dr. Johannes Wahl, der beim DDA für die Einführung des deutschen Moduls zuständig ist, wird extra dazu am Wochenende nach Sachsen reisen. Der Start von ornitho.de steht nach einiger Verzögerung nun unmittelbar bevor! Über die Grundfunktionen kann sich Jedermann derweil auf www.ornitho.ch informieren.

Weiterlesen …